weshalb jetzt auch noch einen blog

  • Christian Pöllmann

bereits seit langem gehe ich mit dem gedanken schwanger, einen blog einzurichten, der mich meine bilder und meine sicht der dinge veröffentlichen lässt, ohne dass es diese gleich auf meine homepage "schaffen" müssen.
klar - da gibt es facebook & co., aber die nerven allein aufgrund der sich inflationär verbreitenden rechtschreib- und grammatikfehler. von Gewalt- und anderen videos oder gar posts gar nicht zu sprechen!
nicht, dass ich fehlerfrei schreibe (alles klein zu schreiben ist auch nicht korrekt), aber zumindest grammatikalisch klappt das meist ganz gut.

auch meine bilder, die unterwegs meist mit einem iphone7+ festgehalten werden, möchte ich hier zeigen.

ich wünsche euch viel spaß und freue mich auf eure regelmäßigen besuche!

© 2017 Christian Pöllmann webdesign bauer+bauer

Impressuminstagram icon